Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hamburger Jiracek für zwei Spiele gesperrt

News von LatestNews 1536 Tage zuvor (Redaktion)
Mittelfeldspieler Petr Jiracek vom Bundesligisten Hamburger SV ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach seiner Roten Karte in der Partie gegen Eintracht Frankfurt für zwei Spiele gesperrt worden. Das teilte der Verband am Montag mit. Jiracek war im Spiel gegen die Eintracht am Sonntag von Schiedsrichter Wolfgang Stark in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit des Feldes verwiesen worden.

Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig. Jiracek wechselte zu Beginn der Saison vom VfL Wolfsburg zum Hamburger SV.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •