Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hamburg: 66-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

News von LatestNews 1623 Tage zuvor (Redaktion)

Notarzt
© über dts Nachrichtenagentur
In Hamburg ist am Donnerstagvormittag ein 66-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der Mann stand am rechten Fahrbahnrand und trat nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt auf die Fahrbahn, als ein Pkw diese befuhr, wie die örtliche Polizei mitteilte. Bei dem Zusammenprall zwischen Fußgänger und Auto wurde der 66-Jährige zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen.

Ein herbeigerufener Notarzt versorgte das Unfallopfer, ehe es in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort erlag der 66-Jährige seinen Verletzungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •