Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hamburg: 268 Kilogramm Kokain und über eine Million Euro sichergestellt

News von LatestNews 1711 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© dts Nachrichtenagentur
In Hamburg haben Polizei und Zollfahndungsamt bei einem Schlag gegen den internationalen organisierten Rauschgifthandel insgesamt 268 Kilogramm Kokain beschlagnahmt. Wie die Behörden mitteilten, wurden sieben Männer im Alter von 30 bis 60 Jahren festgenommen. Bei den Beschuldigten wurden insgesamt circa 1,1 Millionen Euro Bargeld beschlagnahmt.

Seit Mai dieses Jahres ermittelten die Beamten von Zollfahndung und Polizei gegen einen 40-jährigen Türken, einen 35-jährigen Deutschen und einen 58-jährigen Italiener wegen des Verdachts des Organisierten Drogenhandels und -schmuggels. Hinweisen zufolge sollten die Tatverdächtigen Kokain im dreistelligen Kilogrammbereich aus Südamerika nach Europa einführen. Weitere Erkenntnisse ergaben, dass das Kokain in Mengen von 30 bis 34 Kilogramm in Metallteilen versandt und zu einem Kilopreis von 30.000 bis 32.000 Euro verkauft wurde.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •