Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

H5N1-Virus: Zweiter Chinese erliegt Vogelgrippe

News von LatestNews 1782 Tage zuvor (Redaktion)
Die Vogelgrippe hat in China das zweite Todesopfer innerhalb eines Monats gefordert. Dies berichten chinesische Medien. Demnach sei ein 39-jähriger Chinese am Sonntag durch den Erreger des Typs H5N1 ums Leben gekommen.

Am 31. Dezember des vergangenen Jahres war ein Busfahrer der Vogelgrippe erlegen. In Vietnam starb erstmals seit 2010 ein Mensch durch die Vogelgrippe, in Kambodscha verstarb ein Zweijähriger an der Infektion. Die gegenwärtig grassierende Variante des H5N1-Virus tötet so gut wie alle Vogelarten, die an ihr erkranken. Menschen, die sich mit dem Virus infizieren, sterben in bis zu 60 Prozent aller Fälle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •