Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gysi und Gauweiler vermissen starke Persönlichkeiten im Bundestag

News von LatestNews 1185 Tage zuvor (Redaktion)
Linksfraktionschef Gregor Gysi und der CSU-Abgeordnete Peter Gauweiler vermissen starke Persönlichkeiten im Bundestag. "Unser Parlament, ich sage es mal so vorsichtig wie möglich, wird immer durchschnittlicher", sagte Gysi in einem Doppel-Interview mit Gauweiler dem Magazin "Playboy". Verantwortlich dafür macht Gysi unter anderem den steigenden Anteil von Beamten an den Parlamentariern.

"Und auf der anderen Seite haben wir Berufspolitiker, die von der Jugend bis ins Alter drinbleiben, die kennen das Leben nur derart einseitig, da mache ich mir ein bisschen Sorgen über die künftige Zusammensetzung des Bundestags." "Wir brauchen ein verstärktes Persönlichkeitswahlrecht", so Gysi. Gauweiler sieht vor allem die Rolle der Parteien als überholt an. "Als Volksvertreter muss ich bereit sein, etwas, das ich selber richtig finde, auch zu vertreten". Die Parteien seien für die entstehende Volksmitbestimmung im 19. Jahrhundert wichtig gewesen. "Aber jetzt sind sie zu unbeweglich."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •