Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gwen Stefani wollte immer ihre erste Liebe heiraten

News von LatestNews 1553 Tage zuvor (Redaktion)

Gwen Stefani
© Universal, Text: dts Nachrichtenagentur
Popsängerin Gwen Stefani hat immer gehofft ihre erste Liebe, den Bassisten Tony Kanal aus der gemeinsamen Band No Doubt, zu heiraten. "Die erste Liebe ist so überwältigend und ich erinnere mich noch daran, dass ich mich über ihn definiert habe", sagte sie. Die Sängerin habe nie daran gedacht einen anderen Mann zu heiraten und Kinder zu bekommen.

Erst als der Bassist sich von ihr getrennt hatte, realisierte die heute 42-Jährige, dass es noch so viel mehr gebe. Die Liebe zu den Bandkollegen habe sie allerdings sehr inspiriert, so Stefani. In dem Song "Don`t Speak" verarbeitete sie beispielsweise die Trennung von Kanal. Mittlerweile ist die Sängerin glücklich über die damalige Trennung, da die Beziehung mit ihrem Ehemann Gavin Rossdale sie zu der Person gemacht habe, die sie heute sei.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •