Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Grüne: Teststrecke für selbstfahrende Autos unnütz

News von LatestNews 680 Tage zuvor (Redaktion)
Die Grünen halten die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), auf einem Teil der A9 in Bayern eine Teststrecke für selbstfahrende Autos einzurichten, für unnütz: "Der Minister hat wichtigere Dinge zu erledigen, als sich mit selbstfahrenden Autos zu beschäftigen", sagte die Grünen-Verkehrsexpertin Valerie Wilms der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstagausgabe). Dobrindt vernachlässige den Erhalt der Infrastruktur. "Er spinnert herum mit einer Ausländer-Maut - und jetzt kommt er auch noch mit selbstfahrenden Autos daher."

Die Technologie sei im Verkehrsbereich nicht vordringlich, auch stehe sie noch ganz am Anfang. Wilms betonte weiter: "Bei allen Assistenzsystemen darf man den Nutzer nicht ausschalten. Ich begebe mich gerade im Straßenverkehr nicht in die Hand eines Computers, wenn ich nicht hundertprozentige Sicherheit habe."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •