Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Grüne setzen auf Neutralitätserklärung der Ukraine

News von LatestNews 934 Tage zuvor (Redaktion)
Die Grünen setzen darauf, den Ukraine-Konflikt durch eine Neutralitätserklärung des Landes zu lösen. "Es wäre ein Schritt vorwärts, würden sich die Ukraine, Russland und die EU darauf einigen, eine solche Neutralität mittelfristig zu garantieren", sagte der Grünen-Außenpolitik-Experte Jürgen Trittin der "Frankfurter Rundschau" (Mittwochsausgabe). Die Ukraine sei selbst tief gespalten in dieser Frage.

"Eine solche Lösung könnte zur Einigung des Landes und zur territorialen Integrität beitragen", sagte Trittin. Nicht sinnvoll sei es, in der jetzigen Situation über einen EU-Beitritt der Ukraine zu spekulieren. Es sei eher nicht klug, das Land vor die Wahl zwischen Russland und der Ukraine zu stellen. Der ehemalige Grünen-Fraktionschef warf Russlands Präsident Wladimir Putin vor, die Ukraine aus persönlichen Karrieregründen zu bedrohen. "Das aktuelle Agieren Putins resultiert aus einer politischen Defensive und eines damit einhergehenden Ansehensverlusts bei der Bevölkerung im eigenen Land. Den versucht er wett zu machen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •