Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Grüne kritisieren Fischers Absage an gemeinsamen Pro-Europa-Auftritt

News von LatestNews 1570 Tage zuvor (Redaktion)

Joschka Fischer
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: dts Nachrichtenagentur
Nach seiner Absage eines gemeinsamen Auftritts mit mehreren Ex-Außenministern und Amtsinhaber Guido Westerwelle bei einer Pro-Europa-Veranstaltung wird der grüne Ex-Außenminister Joschka Fischer aus seiner eigenen Partei deutlich kritisiert. Der Ex-Grünen Chef und heutige Europa-Abgeordnete Reinhard Bütikofer sagte der "Bild"-Zeitung (Samstagausgabe): "Es stimmt ja, dass Guido Westerwelle ein bisschen inszenieren möchte. Aber er tut das für Europa und nicht wie FDP-Chef Rösler dagegen. Deswegen sollte Fischer nicht kleinlich sein und das große Ganze in den Blick nehmen, was er doch immer gerne tut." Ähnlich äußerte sich der Grünen-Europa-Abgeordneter Werner Schulz: "Fischer hat zu Recht immer gesagt, Europa sei eine historische Aufgabe. Jetzt kneift er, obwohl er uns sonst als Zeitungsautor mit Warnungen und Ratschlägen zur Bewältigung der Euro-Krise überschüttet. Das ist schon komisch."



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •