Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Grüne fordern Aufnahme von syrischen Flüchtlingen

News von LatestNews 2369 Tage zuvor (Redaktion)

Straßenszene in Syrien
© dts Nachrichtenagentur
Die Vorsitzende der Grünen, Claudia Roth, hat sich für die Aufnahme syrischer Flüchtlinge auch in Deutschland ausgesprochen. Die Bundesregierung könne "noch viel mehr tun, um den Anrainerstaaten im Umgang mit dem gewaltigen Flüchtlingsproblem zu helfen", sagte Roth der "Süddeutschen Zeitung". Auf die Frage, ob sie damit auch die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland meine, antwortete die Grünen-Chefin: "Es geht zunächst darum, diesen Staaten noch mehr medizinische und finanzielle Unterstützung anzubieten. Aber natürlich sollte man auch Flüchtlingen in Europa Schutz und Lebenschancen ermöglichen."

Es reiche nicht, sagte Roth, "etwas Geld zu geben, ansonsten aber die Festung Europa wieder dicht zu machen". Allein die Türkei hat bereits mehr als 70.000 Flüchtlinge aufgenommen. Zehntausende andere sind vor den Kämpfen in Syrien in Nachbarstaaten wie Jordanien und Libanon geflohen. Auch der Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Menschenrechte, Tom Koenigs (Grüne), plädierte für ein Nachdenken darüber, ob syrische Flüchtlinge nicht auch in Deutschland aufgenommen werden sollten. Im Südwestrundfunk zeigte Koenigs Verständnis für die Türkei, die sich vom wachsenden Flüchtlingsstrom überfordert fühle. Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu hatte am Montag erklärt, sollte die Zahl der Flüchtlinge die Marke von 100.000 übersteigen, wären die Kapazitäten seines Landes am Ende. Roth unterstützte die Position von Außenminister Guido Westerwelle (FDP), der wiederholt vor einem militärischen Eingreifen in Syrien gewarnt hatte. "Da gebe ich ihm ausdrücklich recht. Die Folgen wären überhaupt nicht abschätzbar. Nicht für Syrien, nicht für die Region", sagte die Grünen-Vorsitzende. Zugleich kritisierte sie, dass Europa in der Region nicht mehr als Akteur wahrgenommen werde. "Ich war mit Joschka Fischer sicher nicht immer einig", sagte Roth mit Blick auf den grünen Außenminister der Regierung Schröder zwischen 1998 und 2005. "Aber er war in seiner Zeit als Außenminister immer auch als europäischer Politiker unterwegs. Das gibt es mit Guido Westerwelle nicht mehr."

© dts Nachrichtenagentur


Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •