Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Großhandelspreise im Januar rückläufig

News von LatestNews 1003 Tage zuvor (Redaktion)
Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Januar 2014 um 1,7 Prozent niedriger als im Januar 2013. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Einen wesentlichen Einfluss auf die Gesamtentwicklung hatten im Januar die um 4,8 Prozent niedrigeren Preise im Großhandel mit festen Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen. Kräftige Preisrückgänge gab es auch im Großhandel mit Getreide, Rohtabak, Saatgut und Futtermitteln (– 16,3 Prozent) sowie im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (– 6,5 Prozent).

Die Preise im Großhandel mit Kaffee, Tee, Kakao und Gewürzen sanken gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,3 Prozent. Preissteigerungen von jeweils 7,3 Prozent gab es im Großhandel mit Obst, Gemüse und Kartoffeln sowie im Großhandel mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •