Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gröhe kritisiert SPD-Spekulationen um große Koalition und Linksbündnis

News von LatestNews 1371 Tage zuvor (Redaktion)

Hermann Gröhe
© über dts Nachrichtenagentur
CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat die Koalitionsspekulationen in der SPD kritisiert. Die Überlegungen von SPD-Vize Hannelore Kraft über die Möglichkeit auch einer großen Koalition nach den Bundestagswahlen bezeichnete Gröhe als "Ablenkungsmanöver". "Unvergessen ist ihre Bereitschaft, sich von der Linken in NRW ins Amt der Ministerpräsidentin hieven zu lassen, nachdem sie dies vor der Wahl abgelehnt hatte", sagte Gröhe der "Rheinischen Post".

Dazu passe, dass SPD-Chef Sigmar Gabriel lediglich Sektierern im Westen innerhalb der Linkspartei eine Absage erteile, nicht jedoch der "umgetauften SED in den neuen Bundesländern". Damit werde schon jetzt deutlich, "wie Gabriel nach der Wahl Steinbrücks Nein zur Linken aushebeln möchte", sagte Gröhe. Kraft hatte sich zuvor auf die Frage nach einer großen Koalition gegen jede "Ausschließeritis" gewandt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •