Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gröhe für Fortsetzung von Schwarz-Gelb

News von LatestNews 1204 Tage zuvor (Redaktion)
CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat sich klar zu einer Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition bekannt. "Wir wollen die christlich-liberale Koalition fortsetzen, und wir wollen eine ganz starke CDU", sagte er der "Welt". Die Union habe gute Chancen, mehr als 40 Prozent zu erreichen.

Die Bemerkung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Möglichkeit einer großen Koalition sei "kein Ziel und keine Offerte" gewesen. Sie sei "der Redlichkeit geschuldet, die sich auch im Wahlkampftrubel gebietet". Schließlich wäre es nach Gröhes Wahrnehmung "absurd, wenn die erfolgreiche Bundeskanzlerin der großen Koalition von 2005 bis 2009 eine große Koalition für völlig undenkbar erklären würde". Zu den steuerpolitischen Äußerungen von SPD-Chef Sigmar Gabriel sagte Gröhe, bei der SPD "weiß man nie, was Versprechen und was Versprecher sind". Inzwischen sammelten die Sozialdemokraten "den Vorstoß ihres Vorsitzenden wieder ein und beteuern leidenschaftlich, dass sie für Steuererhöhungen sind". Die SPD bekenne sich ausdrücklich zu ihrem Programm, das Grünen-Spitzenkandidat Trittin zwar für hasenfüßig vertreten halte, das der Linkspartei aber jeden zweiten Tag ein Koalitionsangebot entlocke, so der Generalsekretär der Christdemokraten weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •