Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Griechenland: Radikale Linke lehnt Koalition ab

News von LatestNews 1669 Tage zuvor (Redaktion)

Flagge von Griechenland
© Thomas Gruber, Lizenz: dts-news.de/cc-by
In Griechenland ringen die Parteien zusammen mit Staatspräsident Karolos Papoulias weiter um die Bildung einer Regierung. Der Chef des radikalen Linksbündnisses Syriza, Alexis Tsipras, lehnte am Sonntag nach einer ersten Gesprächsrunde erneut eine Beteiligung an einer breiten Koalition ab. Die konservative Nea Dimokratia, die Demokratische Linke und die sozialistische Pasok hätte zusammen 168 von 300 Abgeordneten und somit die Mehrheit, erklärte Tsipras.

Zuvor waren bereits drei Sondierungsgespräche zur Bildung einer Regierung fehlgeschlagen. Sollten die Gespräche letztendlich scheitern, stünden Griechenland im Juni Neuwahlen bevor.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •