Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Google plant offenbar Daten-Brille auf Android-Basis

News von LatestNews 1751 Tage zuvor (Redaktion)

Google-Nutzer am Computer
© dts Nachrichtenagentur
Der Internetdienstleister Google will offenbar noch dieses Jahr eine Daten-Brille auf den Markt bringen, die auf Basis des Android Betriebssystems funktioniere. Wie der Technik-Blogger der "New York Times" unter Berufung auf Unternehmenskreise weiter mitteilte, soll die Brille zudem Informationen direkt aus dem Internet auf die Brillengläser projizieren können. Das High-Tech-Gerät könne über eine Kamera und Bewegungssensoren Objekte identifizieren, Umgebungsinformationen sammeln und Aufnahmen machen.

Auch das mobile Surfen im Internet ermögliche die virtuelle Sehhilfe, so der Blogger. Dabei sollten GPS und UMTS Sender für eine problemlose und schnelle Verbindung mit dem Internet und Google-Servern sorgen. Aus Unternehmenskreisen hieß es, die Daten-Brille komme vermutlich noch 2012 auf den Markt und sei nicht teurer als derzeit Smartphones. Einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •