Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Göring-Eckardt schließt Bündnis mit den Linken aus

News von LatestNews 1197 Tage zuvor (Redaktion)

Katrin Göring-Eckardt
© über dts Nachrichtenagentur
Katrin Göring-Eckardt, Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl, hat ein Bündnis mit "dieser Linkspartei" ausgeschlossen. "Würden wir mit den Linken regieren, wären wir in der Außen- und Europapolitik isoliert", sagte sie der "Mitteldeutschen Zeitung". Die Linke fahre einen Europa-Kurs, der schon als national-chauvinistisch bezeichnet werden könne.

"Und ich sehe nicht, dass es da eine Bewegung gibt. Auch die Sozial- und Wirtschaftspolitik ist einfach unrealistisch", kritisierte sie. "Wenn die Linken am 23. September mit einem einstimmigen Beschluss in der Fraktion festlegen würden, wir können außen-, friedenspolitisch, finanz- und europapolitisch einen anderen Kurs mittragen, dann würde ich sagen müssen, gut, ich habe mich geirrt", schränkte sie zwar ein, "aber das sehe ich nicht. Und in der Bundespolitik spielt die Außenpolitik eine ganz entscheidende Rolle", betonte die Spitzenkandidatin.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •