Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Göring-Eckardt: Energiewende hätte im Zentrum von Wahlkampf stehen müssen

News von LatestNews 1247 Tage zuvor (Redaktion)

Katrin Göring-Eckardt
© über dts Nachrichtenagentur
Die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt hat die Wahlkampfstrategie ihrer Partei bei der Bundestagswahl selbstkritisch analysiert: "Der Fehler war, dass die Energiewende nicht mehr im Zentrum stand", sagte Göring-Eckardt am Freitag im Gespräch mit dem Fernsehsender Phoenix. In dem Gespräch zeigte sich die Grünen-Politikerin grundsätzlich zu Gesprächen mit der Union bereit, jedoch sehe sie nicht, "dass das in dieser Situation erfolgversprechend ist". Für den Fall von Sondierungsgesprächen werde man das in jedem Fall "mit den Personen machen, die wir selbst bestimmen, und nicht mit denen, die Horst Seehofer bestimmt", betonte Göring-Eckardt mit Blick auf vorherige Aussagen des bayerischen Ministerpräsidenten.



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •