Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Göring-Eckardt beansprucht Oppositionsführung für die Grünen

News von LatestNews 1147 Tage zuvor (Redaktion)

Katrin Göring-Eckardt
© über dts Nachrichtenagentur
Die Grünen beanspruchen im Falle einer Großen Koalition im Bund die Rolle des Oppositionsführers – und zwar ungeachtet der Tatsache, dass die Linkspartei mit 64 Sitzen einen Abgeordneten mehr im neuen Bundestag stellen wird als die Öko-Partei: "Wer bei einer Großen Koalition tatsächlich Oppositionsführer ist, hängt nicht davon ab, wer am lautesten schreit oder wie ein Klabautermann durchs Plenum hüpft", sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der "Berliner Zeitung" (Samstagausgabe). Die Grünen seien dafür bekannt, dass sie eine konstruktive und konzeptionelle Oppositionsarbeit betreiben. "Das werden wir in dieser Legislaturperiode weiterhin tun, indem wir herausstellen, was unsere eigenen Positionen sind", betonte Göring-Eckardt.

Mit Blick auf Gregor Gysi, den Fraktionsvorsitzenden der Linken, ergänzte sie: "Der steht vor der Aufgabe, die Linkspartei grundsätzlich erst einmal regierungsfähig zu machen. Allem Anschein nach tut er sich sehr schwer damit." Am Freitagnachmittag kommen rund 800 Delegierte in Berlin zu einem Bundesparteitag der Grünen zusammen, um die Lage der Partei nach der verlorenen Wahl zu analysieren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •