Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gladbachs Stranzl erleidet Nasenbeinbruch

News von LatestNews 1346 Tage zuvor (Redaktion)
Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger Martin Stranzl hat sich beim Training am Dienstag durch einen Zusammenstoß mit seinem Mannschaftskollegen Branimir Hrgota das Nasenbein gebrochen. Trotzdem absolvierte der 32-Jährige am Mittwoch durch eine Spezialmaske geschützt das Training der Gladbacher, wie die "Fohlen" auf ihrer Internetseite bekannt gaben. Die Schutzmaske könnte auch den Einsatz des Österreichers beim Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg am Samstag ermöglichen.

Auch Verteidiger Tony Jantschke, der sich bei der U21-Partie gegen Israel eine Wadenprellung zuzog, ist am Samstag voraussichtlich wieder einsatzbereit. "Es sieht ganz gut aus. Ich denke, dass es bis Samstag reichen wird", so der 22-Jährige.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •