Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gewerkschaftsführer seien gut beraten, sich mit Klassenkampf-Rhetorik und Globa­li­sierungs­schimpfe zurückzuhalten, warnte heute das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Die Parolen aus der Mottenkiste könnten sowohl die eigenen Genossen als auch potenzielle neue Mitglieder vergraulen. Dies zeige eine Auswertung der aktuellen All­gemeinen Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (ALLBUS) durch das Kölner Institut.




Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •