Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Genscher rechnet fest mit FDP-Wiedereinzug in den Bundestag

News von LatestNews 1316 Tage zuvor (Redaktion)

Hans-Dietrich Genscher
© über dts Nachrichtenagentur
Der FDP-Ehrenvorsitzende Hans-Dietrich Genscher rechnet trotz schwacher Umfragewerte mit einem Wiedereinzug der Liberalen in den Bundestag. In einem Interview mit der "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) sagte Genscher: "Die Wäh­ler wis­sen, unser Land braucht die li­be­ra­le Par­tei. Die Re­gie­rungs­jah­re der FDP ge­hö­ren zu den bes­ten in der Ge­schich­te der Bun­des­re­pu­blik. An­de­re Kom­bi­na­tio­nen wur­den meist bei nächs­ter Ge­le­gen­heit abgewählt."

Der ehemalige FDP-Vorsitzende erklärte, das Auf und Ab in den Umfragen sei "ver­mut­lich das Schick­sal der li­be­ra­len Par­tei – der Fort­schritts­par­tei". Die FDP habe der so­zia­len Markt­wirt­schaft mit der CDU, der West­ori­en­tie­rung mit der CDU und der Ent­span­nungs­po­li­tik mit der SPD den Weg ge­bahnt. "Dabei muss­ten wir immer wie­der auch un­po­pu­lä­re Ent­schei­dun­gen tref­fen. Das brach­te uns in ge­fähr­li­che Pha­sen. Doch am Ende weiß jeder: Diese Re­pu­blik wäre um ei­ni­ges ärmer ohne die li­be­ra­le Partei", sagte Genscher der "Bild-Zeitung".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •