Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

General Motors will 2012 2.600 Stellen in Europa abbauen

News von LatestNews 1577 Tage zuvor (Redaktion)
Der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) will im laufenden Jahr 2.600 Arbeitsplätze in Europa abbauen. Das kündigte GM bei der Vorlage seiner Zahlen für das dritte Quartal 2012 an. Seit Jahresbeginn haben bereits 2.300 Mitarbeiter GM Europe verlassen.

Dieser Stellenabbau sei durch freiwillige Abfindungs- und Vorruhestandsangebote sowie durch natürliche Fluktuation geschehen, wie der Konzern am Mittwoch weiter mitteilte. GM beschäftigt in Europa insgesamt 40.000 Menschen. Zudem bekräftigte der US-Konzern, die Schichten im Opel-Werk Eisenach von derzeit drei auf zwei herunterzufahren. Außerdem solle die Produktion des Astra in zwei Werken zusammengelegt werden, bislang wird das Opel-Modell in drei Werken gefertigt. Durch diese und weitere Maßnahmen will GM bis zur Mitte der Dekade wieder die Gewinnschwelle erreichen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •