Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Geiselnahme in Thüringer Gefängnis unblutig beendet

News von LatestNews 1423 Tage zuvor (Redaktion)
Die Geiselnahme in der Justizvollzugsanstalt Suhl-Goldlauter in Thüringen ist in der Nacht auf Samstag nach rund zehn Stunden unblutig beendet worden. Spezialkräften der Polizei gelang es, den 52-jährigen Geiselnehmer zu überwältigen und festzunehmen. Die 26-jährige Angestellte der JVA, die sich seit Freitagnachmittag in den Händen des Geiselnehmers befunden hatte, blieb unverletzt.

Der 52-Jährige, der mit einem Messer bewaffnet war, hatte einen Anwalt verlangt und Forderungen bezüglich seiner Haftbedingungen gestellt. Die JVA Suhl-Goldlauter verfügt über insgesamt 332 Haftplätze, davon 310 im geschlossenen Vollzug. Derzeit sind in der Anstalt insgesamt 167 Bedienstete tätig.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •