Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Lieber Freund, Liebe Freundin,
Ich möchte mich vorstellen, mein Name ist Anna und ich habe über 7 Jahre an Mandelsteinen gelitten.
Heute werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Mandelsteine auf natürlich Weise loswerden können und wie Sie dabei sicher gehen, dass die Steine nie wieder zurück kehren. Das ist meine Garantie.
Nach 7 langen Jahren der Forschung und Recherche, mit Hilfe von Ärzten, Hals-Nasen-Ohren-Spezialisten, Heilpraktikern, Homöopathen und Chinesischen Kräutersammlern, fand ich endlich das revolutionäre Geheimnis, mit dem auch Sie Mandelsteine, oder Tonsillensteine, auf natürliche Weise loswerden können – FÜR IMMER.
Was genau sind Mandelsteine?
Mandelsteine oder Tonsilloliths sind Sammlungen von verschiedenen Substanzen, die sich an der Rückseite des Mundes ansetzten, und zwar genau an der Stelle, wo sich die Mandeln befinden.
Im Allgemeinen haben die Steine eine weiß-gelbliche Farbe, und einen abstoßenden Geruch ... ähnlich wie faule Eier.
Manchmal, auch wenn man sie nicht auf den Mandeln erkennen kann, können Sie einfach FÜHLEN, dass dort etwas hinten in Ihrer Kehle ist, aber Sie können es nicht sehen. Die Steine erscheinen einfach aus dem Nichts in Ihrem Mund, oder Sie husten sie sogar heraus.
Was sind die Symptome von Mandelsteinen?
7 Jahre lang habe ich unter diesen gelblich-wei?en, ekelig riechenden Kugeln gelitten, die auf meinen Mandeln klebten.
Manchmal, wenn ich sie nicht auf meinen Mandeln sehen konnte, fand ich sie einfach in meinem Mund und manchmal hustete ich sie sogar heraus.
Als ich diese ÜBELRIECHENDEN, WEIß GELBLICHEN Klumpen zum ersten Mal auf meinen Mandeln entdeckte, dachte ich, ich hätte eine Mandelentzündung. Seltsamer Weise hatte ich keine Schmerzen.
Ich meine, ich hatte zwar gelegentlich vormittags Halsschmerzen, aber es war auf keinen Fall eine Mandelentzündung.
Ich ging zu einem Arzt, dies war vor 7 Jahren, und er sagte mir, es sähe ein wenig seltsam aus, und gab mir Antibiotika, um zu sehen was passieren würde.
Eine Woche später ging ich zurück zum Arzt, da meine Packung Antibiotika alle war. Aber die Mandelsteine waren immer noch da.
Also verschrieb er mir noch eine Packung, und ich nahm sie wieder mit. Aber auch nachdem ich dieses ganze Packung aufgebraucht hatte, waren die Mandelsteine noch in meiner Kehle.
Also überzeugte ich mich selbst, es seien nur Lebensmittelreste, die auf meinen Mandeln klebten. Ich versuchte die Mandelsteine mit meinen Fingern, einem Q-Tip und sogar mit einem ESSSTÄBCHEN heraus zu bekommen (Bitte versuchen Sie dies nicht zu Hause). Das Essstäbchen schabte zwar etwas an einem Tonsillenstein, aber konnte ihn auch nicht komplett entfernen.
Dann verlangte ich, zu einem Hals-Nasen-Ohren Spezialisten überwiesen zu werden. Ich musste einen ganzen Monat lang auf einen Termin warten, weil die Warteliste so lang war! Ich wette, es gab einen Haufen anderer Leute, die auch auf einen Termin warteten und das gleiche Problem hatten.
Was hat der Hals-Nasen-Ohren Spezialist zu den Mandelsteinen gesagt?
Als ich dort saß, starrte ich den Arzt an, in der Hoffnung, er würde mir endlich eine Lösung für diese fiesen, stinkenden Dinger in meinem Mund geben.
Zu meiner Überraschung sagte der HNO-Spezialist, Mandelsteine seien sehr häufig.
Er erklärte, dass während des Essens Lebensmittelteilchen in den kleinen Höhlen um die Mandeln herum hängen bleiben, welche auch Mandelfurchen gennant werden. Um diese Lebensmittelpartikel sammeln sich dann langsam Bakterien in den Mandelfurchen, die den schlechten Geruch abgeben.
Er sagte, viele Menschen litten unter Mandelsteinen, allerdings seien sich viele dessen gar nicht bewusst, da sie die Steine unwissentlich verschluckten.
Die einzige Lösung war, meine Mandeln zu entfernen
Er sagte, es gäbe keine Medizin gegen Mandelsteine. Die einzige Möglichkeit, meine Mandelsteine loszuwerden, sei, sie chirurgisch zu entfernen.
Und das war etwas, das ich absolut nicht machen wollte.
Um sicher zu gehen, dass nichts verkehrt war, steckte der Arzt mir ein Mikroskop in Nase und Mund. Er hatte Recht, mir fehlte nichts.
Er sagte, ich müsse entweder mit den Mandelsteinen leben oder meine Mandeln operativ entfernen lassen.
Diese Diagnose wurde von einem Hals-Nasen-Ohren-Spezialisten gemacht! Trotz seines Expertenwissens im Nasen- und Rachenbereich sagte er mir, es gäbe nichts, was ich tun könnte. Ich war FÜR IMMER zu einem Leben mit UNANGENEHMEM MUNDGERUCH verurteilt!
Mandelsteine sind sehr häufig
Zu diesem Zeitpunkt musste das Leben einfach weiter gehen. Wenn der HNO Artzt sagte, Tonsillesteine kamen sehr häufig vor, dann war das ganze vielleicht nicht so schlimm, dachte ich.
Also machte ich weiter...
Ich hatte einen Freund, und wegen meines Mundgeruches war es mir so PEINLICH, IHN ÜBERHAUPT ZU KÜSSEN.
Ich habe mich so für die Mandelsteine geschämt. Ich versteckte sie vor meinen engsten Freunden, meiner Familie und sogar meinem Partner. Ich konnte niemandem von den Mandelsteinen erzählen, weil es mir so peinlich war.
Ich trug immer Minzdragées und Kaugummis mit mir herum, wo ich auch hinging, um meinen stinkenden Atem und die Tonsillensteine zu verdecken. Ständig fragte ich mich, WARUM ICH?
Zu dieser Zeit hatte ich genug.
Ich wusste, irgendwo musste es ein Gegenmittel für diese schrecklichen Symptome der Mandelsteine geben.
Mein Wendepunkt
Ich bemerkte, dass ich nun bereits seit mehr als 7 Jahren an Mandelsteinen litt.
Ich machte es zu meiner Aufgabe, das Geheimnis, warum so viele Menschen auf der ganzen Welt immer wieder Mandelsteine bekommen, zu enträtseln.
Ich ersuchte Zweitgutachten von 2 verschiedenen Heilpraktikern, 1 Homöopathen und 1 Chinesischen Kräutersammler.
Die Heilpraktiker und der Homöopath sagten, sie hätten so etwas noch nie zuvor gesehen.
Aber sie alle verschrieben mir Kräuter und desinfizierende Medikamente für meine Mandeln.
Ich nahm meine Kräuter und Medikamente, doch nichts änderte sich.
Revolutionäre Diagnose von chinesischem Kräutersammler
Dann ging ich, zu einem chinesischen Kräutersammler, von dem ich in einem Zeitungsartikel gelesen hatte.
Nach nur einem Blick auf meine Tonsillensteinsymptome wusste er die genaue Lösung zu meinem Problem.
Er war SO gut. Er war UNGLAUBLICH.
Er sagte mir genau, was ich 7 Jahre lang falsch gemacht hatte.
Er gab mir eine revolutionäre, einfache und klare Erklärung, WARUM manche Menschen Mandelsteine bekommen und andere Leute nicht.
Dies war eine BAHNBRECHENDE DIAGNOSE. Von all den medizinischen Fachkräften, vom Hals-Nasen-Ohren Spezialisten, zum Hausarzt, Heilpraktiker und Homöopathen, wer hätte gedacht, dass das Geheimnis der Mandelsteine letztendlich von einem chinesischen Kräutersammler enthüllt werden würde.
Das Geheimnis, mit dem ich die Mandelsteine für immer los werden würde, war so einfach, ich konnte es kaum glauben.
Ich musste einfach nur einem Plan mit 3 Schritten folgen, der gezielt die Ursache der Mandelsteine bearbeitete. Nachdem ich diesen Plan Schritt für Schritt folgte, bekam ich nie wieder Mandelsteine.
Sie brauchen nicht Tausende von Euro für teure Produkte, Medikamente oder Kräuter auszugeben, Sie können sich einfach und natürlich selbst mit Heilmitteln, die sie bereits zu Hause haben, behandeln! Es ist so einfach!
Hier sind ein paar Dinge, die meine Kunden über mein Buch gesagt haben :
ERFOLGSGESCHICHTE # 1.
"Hallo Anna,
Vielen Dank für deine E-Mail - Ja, nachdem ich das eBook heruntergeladen hatte und der Anleitung gefolgt bin, bin ich endlich diese schrecklichen Steine losgeworden. Das war vor zwei Monaten und sie sind nicht zurück gekehrt. Ich fühle mich viel besser. Vielen Dank für diese wertvolle Informationen, dein eBook hat mein Leben wirklich zum Besseren verändert! "
Grüße
Steve Wild – United Kingdom
ERFOLGSGESCHICHTE # 2.
" Hi,
Meine Mandelsteine sind weitaus weniger geworden, seit ich Ihren Richtlinien folge.
Ich habe eine Wasserspritze gekauft, um die Mandelsteine auszuspülen. Beim ersten Mal kam SEHR VIEL heraus (ein bi?chen ekelig). Wenn ich sie jetzt ausspüle, kommt kaum noch etwas. Ich danke Ihnen so sehr für Ihre Hilfe und werde weiterhin versuchen, mich an Ihre Ernährungsleitlinien zu halten. :-) Mandelsteine sind eine der peinlichsten, schrecklichsten Dinge, mit denen ich je zu tun hatte, und dieses Buch hat mir wirklich sehr dabei geholfen! "
Kari Lecesse - Wisconsin, USA
ERFOLGSGESCHICHTE # 3.
"Hallo Anna,
Vielen Dank. .. Ich erhole mich langsam von den kleinen weißen Mandelsteinen ... Dein Rat ist wirklich sehr hilfreich, mein Atem ist schon viel besser. Mein Mund fühlt sich jetzt den ganzen Vormittag lang frisch an, nachdem ich morgens meine Zähne geputzt habe.
Nochmals vielen Dank für deine Bereitschaft eine solch einfache Methode, auf die ich sonst nicht gekommen wäre, mit mir zu teilen. Es ist beängstigend, dass viele Experten das Herausnehmen der Mandeln empfehlen würden, obwohl die Patienten von viel Schmerz und Leid berichten.
Vielen Dank.
Gru?,
ERFOLGSGESCHICHTE # 4.
"Hallo Anna, ich war noch nie so erstaunt wie in dem Moment, in dem ich dein eBook gelesen habe. Du beantwortest all die Fragen, die mich so lange gequält haben, und au?erdem noch Fragen, an die ich noch nicht mal gedacht hatte!
Der Inhalt des Buches ist sehr informativ strukturiert und toll dargestellt, dein Buch könnte sogar die Grundlage für eine Doktorarbeit bilden. Ich finde, es sollte wirklich eine Doktorarbeit über dieses Thema geben, es gibt es so viele Unklarheiten darüber – sogar bei den Experten.
Ich werde mich ganz fest an die Ernährungsrichtlinien halten, und ich freue mich auf ein Leben ohne Mandelsteine! Ich danke dir für die Chance, mein Leben endlich verändern zu können!
Danke vielmals!"
Ben McCann - Kent, United Kingdom
ERFOLGSGESCHICHTE # 5.
"Meine Mandelsteine scheinen zu verschwinden, seit ich Ihr Buch gekauft habe. Ich kontrolliere sie ungefähr einmal pro Woche mit einem kleinen Holzstab und in den letzten 2 Wochen waren keine mehr da. Ich weiß, dass mein Atem nicht sehr erfrischend riecht, aber bei weitem nicht so übel wie früher. Vielen Dank, dass Sie diese Informationen mit mir geteilt haben. "
Sherry Colquitt -Texas, USA
ERFOLGSGESCHICHTE # 6.
"Hallo!
Ich habe gerade Ihr eBook gekauft und gelesen. Ich finde es sehr hilfreich, und ich bekomme endlich Antworten! Ich habe einen HNO-Arzt, aber leider ist er nicht besonders hilfreich. Er will einfach meine Mandeln herausnehmen... Ich dachte, er könnte mir zumindest dabei helfen, die Fremdkörper, die sich jetzt dort befinden, zu entfernen, da ich sie nicht richtig sehen kann... Seit 30 Jahren arbeitet er auf diesem Gebiet, und ich habe bereits mehr über diese Mandelsteine herausgefunden als er. Ich glaube, ich habe mein Geld mit ihm verschwendet...
Wie dem auch sei, vielen Dank, dass Sie Ihr Wissen mit uns teilen ... es ist dringend erforderlich.
Vielen Dank für Ihre Zeit! "
Celina Cunnings- Seattle, USA
Nach 7 langen Jahren des Leidens bin ich nun völlig frei von Mandelsteinen
Ehrlich gesagt, ich bin so dankbar, dass ich jetzt keine Mandelsteine mehr habe.
Ich fühle mich selbstbewusster, glücklicher und gesünder als jemals zuvor.
Ich leide nicht mehr an übelriechendem Mundgeruch, oder an dem ständigen Gefühl, dass sich etwas in meinem Rachen befindet.
Ich bekommen überhaupt keine Mandelsteine auf meinen Mandeln mehr.
Ich habe nicht einmal mehr diese übel riechenden weißen Klumpen, die manchmal einfach im Mund auftauchen, oder wenn man hustet.
Mein Mandelsteine sind völlig VERSCHWUNDEN.
Dank dieses 3-teiligen Behandlungsplans, sind meine Mandelsteine NIE wieder aufgetaucht.
Neu: "Entdecken Sie, wie Sie auf natürliche Weise Mandelsteine für immer loswerden können - GARANTIERT!"




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •