Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gaza-Waffenruhe scheint vorerst zu halten

News von LatestNews 1478 Tage zuvor (Redaktion)
Die am Mittwoch zwischen Israel und Hamas vereinbarte Waffenruhe scheint weitestgehend zu halten. In den zwei Stunden nach Beginn der Waffenruhe um 21 Uhr Ortszeit (20 Uhr deutscher Zeit) hatten die israelischen Streitkräfte ihre Angriffe vollständig eingestellt, auf israelischer Seite wurden "nur" zwei Raketen aus dem Gazastreifen gezählt, die aber keinen Schaden anrichteten. In Gaza-Stadt fuhren Hunderte Autos hupend umher, immer wieder waren Freudenschüsse zu hören.

Beobachter sprachen davon, dass "das Leben in die Stadt zurückkommt". Viele Menschen wagten sich erstmals seit Tagen wieder vor die Tür, viele schwenkten Fahnen und tanzten auf der Straße. In der israelischen Stadt Aschkelon, nahe der Grenze zum Gazastreifen und in direkter Reichweite der Hamas-Raketen, war die Stimmung verhaltener. Manche Menschen freuten sich, andere bedauerten, dass die israelische Armee "ihre Arbeit noch nicht erledigt" habe.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •