Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gauland bedauert Verschiebung des AfD-Bundesparteitags

News von LatestNews 1761 Tage zuvor (Redaktion)

Alexander Gauland
© über dts Nachrichtenagentur
Vor dem Hintergrund des verschobenen Bundesparteitags der Alternative für Deutschland (AfD) hat Parteivize Alexander Gauland vor einer Verlängerung des parteiinternen Flügelkampfes gewarnt. Gegenüber "Bild" (Mittwoch) sagte Gauland, er bedauere die Verschiebung. "Grundsatzfragen der Partei müssen schnell entschieden werden. Vor allem müssen die roten Linien verschwinden, die Bernd Lucke in der AfD ziehen will."

Der AfD-Bundesvorstand verschob am Dienstag den für Mitte Juni in Kassel geplanten Bundesparteitag wegen rechtlicher Bedenken des Parteischiedsgerichts zur Delegiertenaufstellung in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Statt eines Delegierten-Parteitags ist nun ein Mitglieder-Parteitag im Gespräch.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •