Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gauck wohnt Bundestagsdebatte über NSU-Abschlussbericht bei

News von LatestNews 1229 Tage zuvor (Redaktion)

Joachim Gauck
© über dts Nachrichtenagentur
Bundespräsident Joachim Gauck wird am 2. September der Bundestagsdebatte über den Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses als Zuhörer beiwohnen. Das teilte der Ausschuss-Vorsitzende Sebastian Edathy (SPD) der "Berliner Zeitung" mit. Zudem werden Edathy zufolge Angehörige der Opfer und Überlebende der NSU-Taten auf der Tribüne sitzen.

Zu ihren Ehren werde Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) vor Beginn der Debatte einen zweistündigen Empfang ausrichten. Der Abschlussbericht des Ausschusses wird nach Angaben des SPD-Politikers etwa 2000 Seiten lang sein. "Ich begrüße sehr, dass der große Konsens, den wir während des Ausschusses hatten, auch bis zum Ende tragen wird", erklärte Edathy der "Berliner Zeitung". "Und ich erwarte, dass wir trotz der zeitlichen Nähe zur Bundestagswahl eine absolut sachliche Aussprache haben werden."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •