Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gaddafi will "bis zum Ende" in Tripolis bleiben

News von LatestNews 2187 Tage zuvor (Redaktion)

Muammar al-Gaddafi, libyscher Staatschef
© UN Photo/Marco Castro, über dts Nachrichtenagentur
Der libysche Machthaber Muammar Gaddafi hat am Sonntag erklärt, dass er "bis zum Ende" in der libyschen Hauptstadt bleiben wolle. Dies sagte Gaddafi in einer am Sonntag im Staatsfernsehen ausgespielten Audio-Botschaft, in der er seine Anhänger dazu aufrief, die Hauptstadt zu befreien. Der seit 41 Jahren herrschende Machthaber wolle dazustoßende Unterstützer mit Waffen versorgen.

Gaddafi habe überdies Sorge, "dass Tripolis brennen wird". In der Nacht zum Sonntag brachen in der Hauptstadt Kämpfe aus, bei denen nach Regierungsangaben 376 Menschen getötet und 1.000 verletzt wurden. Die Rebellen haben das Stadtgebiet Tripolis bereits erreicht und liefern sich schwere Gefechte mit regierungstreuen Truppen. Nach eigenen Angaben wollen die Rebellen die libysche Hauptstadt bis Montag eingenommen haben. Augenzeugenberichten zufolge trafen die Rebellen am Sonntag auf dem Seeweg in der libyschen Hauptstadt ein, um dort in die andauernden Kämpfe einzugreifen. Auch auf dem Landweg stünden die Rebellen demnach vor den Toren von Tripolis.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •