Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Gabriel stellt sich der Wiederwahl zum SPD-Parteichef

News von LatestNews 1966 Tage zuvor (Redaktion)

Sigmar Gabriel
© dts Nachrichtenagentur
Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel stellt sich am Montag beim Bundesparteitag in Berlin nach zwei Jahren der Wiederwahl. In seiner Grundsatzrede hat Gabriel die Partei zur Geschlossenheit aufgerufen. "Nie wieder darf eine sozialdemokratische Partei den Wert der Arbeit in Frage stellen", mahnte er.

So dürfe sich die SPD nicht wieder von den Gewerkschaften entfernen - diese seien die wichtigsten Bündnispartner der Sozialdemokraten. Zudem erklärte er die programmatische Neuaufstellung der SPD für abgeschlossen. Man sei jetzt gut gerüstet für einen Regierungswechsel 2013. "Acht Landtagswahlen, achtmal sind wir in der Regierung und sechsmal führen wir sie an, das ist die Realität", sagte der SPD-Vorsitzende. Außerdem ging Gabriel mit der Bundesregierung hart ins Gericht und kritisierte deren Steuersenkungspläne als Scheinentlastung der Bürger. Neben dem Parteivorsitzenden werden am Montag auch die Stellvertreter gewählt. Mit der Bundestagsabgeordneten Aydan Özoguz soll die erste Vizevorsitzende der Sozialdemokraten mit türkischen Wurzeln gewählt werden. Vor zwei Jahren wurde Gabriel in Dresden mit 94,2 Prozent zum Nachfolger von Franz Müntefering gewählt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •