Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Fußball-WM: Portugal schlägt Marokko dank Ronaldo-Treffer

News von LatestNews 1140 Tage zuvor (Redaktion)

Portugal-Marokko 20.6.2018
© Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Bei der Fußball-WM in Russland hat Portugal am zweiten Spieltag der Gruppe B 1:0 gegen Marokko gewonnen. Wie schon beim 3:3 gegen Spanien gingen die Portugiesen früh durch Cristiano Ronaldo in Führung: Der Real-Madrid-Star verwertete eine Flanke von Joao Moutinho per Kopf. Im Anschluss war die Partie relativ ausgeglichen.

Die Marokkaner waren phasenweise sogar etwas besser. In der zweiten Halbzeit wurde die Begegnung dann einseitiger - Portugal verteidigte in der Schlussphase eigentlich nur noch. Dennoch ließ der Europameister keinen Treffer mehr zu und übernahm in Gruppe B vorerst die Führung, Marokko ist mit null Punkten nach zwei Partien als erstes Team des Turniers sicher ausgeschieden. Am Abend spielen noch Spanien und der Iran gegeneinander. Außerdem trifft am Nachmittag Uruguay in Gruppe A auf Saudi-Arabien.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2021 Kledy.de  •  RSS Feeds  •