Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Fußball: Mourinho kritisiert Fifa-Wahl zum Trainer des Jahres

News von LatestNews 1354 Tage zuvor (Redaktion)

Jose Mourinho
© Ronnie Macdonald, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Der Trainer von Real Madrid, José Mourinho, hat die Fifa bezüglich der Wahl zum Trainer des Jahres kritisiert. Einige Personen hätten ihn angerufen und ihm gesagt, dass sie für ihn gestimmt hätten, diese Stimmen seien allerdings an andere Kandidaten gegangen, sagte der 50-jährige Top-Trainer dem portugiesischen Fernsehsender RTP. Deshalb habe er auch Anfang Januar nicht an der Fifa-Gala in Zürich teilgenommen, bei der die Sieger geehrt wurden. Die Wahl gewonnen hatte der spanische Nationaltrainer Vicente del Bosque.

Den dritten Platz belegte der künftige Bayern-Coach Pep Guardiola. Die Fifa wies die Vorwürfe Mourinhos zurück. "Die auf fifa.com veröffentlichte Abstimmungsliste für die jüngste Wahl des Welttrainers ist komplett", so der Weltfußballverband.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •