Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Fußball: Messi nach Auswechslung geknickt

News von LatestNews 1167 Tage zuvor (Redaktion)
Lionel Messi vom FC Barcelona hat sich nach seiner Auswechslung beim 4:1-Sieg seiner Mannschaft gegen Real Sociedad San Sebastian geknickt gezeigt. "Niemand möchte gerne ausgewechselt werden", schreibt der Superstar auf seiner Facebook-Seite. "Aber wir müssen dies akzeptieren, weil es dem Team nutzt."

Der Argentinier war zehn Minuten vor Spielende ausgewechselt worden und war wort- und grußlos an Trainer Gerardo Martino vorbeigegangen. Einen Bericht des Sportblatts "As", wonach Messi bei seiner Auswechslung eine abfällige Geste in Richtung seines Trainers gemacht habe, widersprach Messi vehement. Barcelona-Trainer Martino erklärte, dass Messi "immer bis zum Abpfiff durchspielen" wolle. "Aber es ist meine Pflicht, ihn zu schonen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •