Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Fußball: 8.000 Euro Geldstrafe für Leverkusens Sportdirektor Völler

News von LatestNews 1012 Tage zuvor (Redaktion)
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Rudi Völler, Sportdirektor des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen, Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro belegt. Grund sei unsportliches Verhalten, wie der DFB am Mittwoch mitteilte. Völler hatte sich in einem Fernsehinterview am 6. April 2014 unsportlich gegenüber Bastian Dankert aus Rostock, Schiedsrichter des Bundesliga-Spiels der Leverkusener am 4. April 2014 beim Hamburger SV, geäußert.

Völler habe dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •