Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Friseur schneidet Mann ins Ohr - Anzeige wegen Körperverletzung

News von LatestNews 1309 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
Dass ein Besuch beim Friseur auch schmerzhaft sein kann, musste ein 54-jähriger Mann in Braunschweig am Mittwochabend erfahren: Der Friseur hatte dem Kunden laut Polizei während des gewünschten Haarstylings mit einer etwa 15 Zentimeter langen Schere ins Ohr geschnitten. Das Ohr begann daraufhin sofort zu bluten. Der Verletzte bestand anschließend darauf, dass die Polizei gerufen wird und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung.

Der Friseur und ein Zeuge gaben jedoch an, dass der Verletzte während des Haareschneidens immer wieder mit dem Kopf gewackelt habe, obwohl er gebeten wurde, still zu halten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •