Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Friedrich bedauert unzureichenden Hochwasserschutz

News von LatestNews 1329 Tage zuvor (Redaktion)

Hochwasser
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat angesichts überfluteter Innenstädte sein Bedauern über den unzureichenden Hochwasserschutz ausgedrückt. Zwar hätten viele Maßnahmen dazu beigetragen, das Schlimmste zu verhindern. "Leider ist das nicht überall gelungen", räumte der Minister im Gespräch mit der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe) ein.

In den letzten Jahren sei zwar viel Geld in den Hochwasserschutz investiert worden. Zu Beginn der Flut sei jedoch ein Teil noch im Bau gewesen, an anderen Stellen habe die Flut die Pegel von 2002 massiv übertroffen, so Friedrich weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •