Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Frauen-WM: DFB-Elf will Gruppensieg gegen Frankreich einfahren

News von LatestNews 2061 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen finden am Dienstag die letzten Spiele in den Gruppen A und B statt. Der Fokus liegt dabei vor allem auf der Partie der deutschen Frauen gegen Frankreich (Anstoß: 20:45 Uhr) in Mönchengladbach. Mit einem Sieg gegen die Französinnen könnte die bereits für das Viertelfinale qualifizierte DFB-Elf noch Platz eins der Tabelle in der Gruppe A übernehmen.

Bei einem Unentschieden oder einer Niederlage würde Deutschland nur der zweite Tabellenplatz bleiben. Unklar ist noch die Startelf von Bundestrainerin Silvia Neid. Melanie Behringer wird aufgrund einer Bänderdehnung im Sprunggelenk wohl geschont, für sie könnte Fatmire Bajramaj in die Startelf rücken. Verteidigerin Linda Bresonik litt zuletzt an einem Magen-Darm-Virus. Zudem deutet sich an, dass Rekordspielerin Birgit Prinz nicht von Beginn an aufläuft. Parallel zur deutschen Begegnung findet das bedeutungslose Gruppenspiel zwischen den bereits ausgeschiedenen Mannschaften aus Kanada und Nigeria statt. In der Gruppe B laufen bereits ab 18:15 Uhr die Partien Neuseeland - Mexiko und England - Japan. Die Engländerinnen haben dabei neben den bereits qualifizierten Japanerinnen die besten Chancen auf das Viertelfinale.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •