Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Forscher: Darmkeime könnten Diabetes und andere Krankheiten mitauslösen

News von LatestNews 1297 Tage zuvor (Redaktion)
Der menschliche Darm ist von Abermilliarden verschiedener Bakterien besiedelt. Jetzt fanden Forscher heraus: Die Zusammensetzung dieser Darmflora beeinflusst womöglich das Risiko, Krankheiten wie Diabetes zu entwickeln. Wie das Magazin "Diabetes Ratgeber" berichtet, konnte bereits nachgewiesen werden, dass eine Übertragung von Darmbakterien bei Tieren Typ-1-Diabetes verhindern kann.

Die genauen Zusammenhänge sind aber noch unklar. Womöglich beeinflussen die Darmbakterien das Immunsystem, das bei der Entstehung von Typ-1-Diabetes eine wichtige Rolle spielt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •