Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Flüchtlingspolitik: Entwicklungsminister kritisiert Balkanstaaten

News von LatestNews 2048 Tage zuvor (Redaktion)

Gerd Müller
© über dts Nachrichtenagentur
Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) hat Kritik an der Flüchtlingspolitik der Balkanstaaten geübt. "Monatlich kehren noch immer Tausende Menschen der Region den Rücken, weil sie falschen Versprechungen folgen. Aber sie haben keine Chancen auf Anerkennung ihrer Asylanträge", sagte Müller dem Nachrichtenmagazin Focus.

Er fordere die südosteuropäischen Staaten auf, die Lebensperspektive der Bevölkerung zu verbessern, damit sich keiner mehr auf den Weg nach Deutschland machen müsse. Sein Ministerium fördere aus diesem Grund Ausbildungsprogramme in Serbien und dem Kosovo mit rund acht Millionen Euro. In den vergangenen sechs Monaten stellten knapp 180.000 Flüchtlinge einen Asylantrag in Deutschland. Darunter mehr als 31.000 Kosovaren, 22.000 Albaner und 15.000 Serben. Eine Chance auf Asyl haben die wenigsten.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •