Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Flick: DFB-Elf "mit Respekt und Selbstvertrauen" gegen Österreich

News von LatestNews 1545 Tage zuvor (Redaktion)

Hans-Dieter Flick
© dts Nachrichtenagentur
Die DFB-Elf geht nach den Worten von Assistenztrainer Hansi Flick "mit Respekt und Selbstvertrauen" in Partie gegen Österreich. "Die Mannschaft war beim Abschlusstraining sehr konzentriert, es war Zug in allen Aktionen. Wir hatten ein hohes Tempo, alle wollten sich zeigen. Die Stimmung ist gut, wir sind alle optimistisch, dass wir heute gegen Österreich den zweiten Sieg in der WM-Qualifikation einfahren", wird Flick auf dem Online-Angebot des DFB zitiert.

"Wir sind die Nummer zwei der Weltrangliste. Wie bei jedem Gegner haben wir den notwendigen Respekt, aber auch das notwenige Selbstvertrauen. Österreich hat sehr gute Einzelspieler, sind als Mannschaft gefestigt und haben mit Marcel Koller einen sehr guten Trainer", so Flick weiter. Koller habe die Mannschaft taktisch nach vorne gebracht. Die absolute Stärke der Österreicher sei das schnelle Umschalten, mit Martin Harnik und Marko Arnautovic seien sie dann sehr gefährlich. "Das beherrschen sie fast perfekt", so der Assistenztrainer. Das Spiel wird um 20:45 Uhr in Wien angepfiffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •