Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Die Kurse an den weltweiten Börsen befinden sich auf Talfahrt. Man spricht von einem Crash wie dem von 1987. Angst regiert die Börsen weltweit. Seit der Einigung im Schuldenstreit in den USA sind DAX, Dow Jones und Co. heftig abgestürzt und haben alle Gewinne dieses Jahres wieder abgegeben. In den USA verloren die Aktien in einem Tempo, das die Welt seit der Finanzkrise 2008 nicht mehr gesehen hat. Auch der Deutsche Aktienindex sackte erneut ab. Selbst die Erdbebenkatastrophe in Japan und die damit verbundene Atomhavarie in Fukushima verkrafteten die Börsen besser. Die Politik schaute bislang machtlos zu - jetzt hat Kanzlerin Merkel durch ein Telefonat mit den spanischen und französischen Regierungschefs die Lage sondiert. Angst vor einer neuen Weltwirtschaftskrise macht sich breit. Neue US-Arbeitsmarkt-Daten fielen derweil besser als erwartet aus. Der DAX drehte sogar vorübergehend mal ins Plus. Ein "Schwarzer Freitag", wie von vielen erwartet, wird es wohl nicht.




Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •