Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Festnahme nach Vierfachmord in den Alpen

News von LatestNews 1258 Tage zuvor (Redaktion)
Rund zehn Monate nach dem Vierfachmord in den französischen Alpen hat die Polizei in Großbritannien einen Verdächtigen festgenommen. Es handele sich um den 54-jährigen Bruder des im September vergangenen Jahres getöteten Ehemannes, teilte die französische Staatsanwaltschaft am Montag mit. Ihm wird der britischen Polizei zufolge Verschwörung zum Mord vorgeworfen.

Das Motiv für die Tat soll ein Erbschaftsstreit gewesen sein. Im September 2012 waren ein 50 Jahre alter Brite mit Wurzeln im Irak, seine Frau und seine Schwiegermutter sowie ein Fahrradfahrer aus Frankreich erschossen worden. Die siebenjährige Tochter der Familie wurde angeschossen und schwer verletzt, ihre vierjährige Schwester konnte sich verstecken und überlebte körperlich unverletzt. Der Vierfachmord ereignete sich auf einem Parkplatz in der Nähe von Annecy.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •