Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Möchten Sie im Beruf neue Wege gehen und ein Studium als Journalist absolvieren? Das Deutsche Journalistenkolleg GmbH hat den Firmensitz in Berlin und bietet das passende Studium an, um dieses Ziel in achtzehn Monaten zu verwirklichen. Bei Bedarf wird die Studienzeit verkürzt oder verlängert und lässt deshalb eine Kombination mit einem bereits ausgeübten Beruf zu.

Das Ziel des Studiums

Das Deutschen Journalistenkollegs zeigt auf der Homepage www.journalistenkolleg.de das Fernstudium Journalismus an und vermittelt dort alle wichtigen Informationen, die den Ablauf des Studiengangs ausführlich beschreiben. Das Lernziel des Studiums ist es, den angehenden Journalisten wichtiges Fachwissen zu vermitteln, damit die Kurteilnehmer/innen nach dem Lehrgang über die aktuellen Vorgänge in der Wirtschaft, der Politik, der Kultur und der Sportwelt umfassend berichten können. Die Bedingungen für eine spezielle Recherche und das zielgerichtete Verfassen der Texte sowie weitere Vorgaben des Journalismus werden umfassend erläutert. 

Die Teilnahme 

Das Absolvieren des Fernstudium Journalismus ist mit einem Abitur des Gymnasiums oder der Fachschule möglich. Eine andere Alternative ist eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer dreijährigen Berufspraxis. Ohne diese Abschlüsse wird die Zulassung mit einem begleitenden Volontariat bei einem Verlag möglich. Die fünfjährige Berufserfahrung im Mediensektor ist ebenfalls der richtige Weg, um am Studium teilzunehmen. Die guten Kenntnisse der deutschen Sprache sind ein weiterer Aspekt, um das Studium erfolgreich zu absolvieren. Die internationalen Teilnehmer sollten den Test „Deutsch als Fremdsprache“ abgeschlossen haben. Das Journalistenkolleg berät intensiv und zeigt weitere Wege zur Teilnahme auf. Die Freude am Schreiben sollte der Motor sein, um sich mit dem Studium zum Journalisten zu qualifizieren.
Zusätzlich spielt die Freude am Umgang mit Fremdwörtern und der Umgang mit der Literatur beim Texten und Berichten eine wichtige Rolle. Das Online Studium setzt einen positiven Umgang mit dem Computer und der dazu gehörenden Software voraus.

Die Bausteine des Studiums

Der Inhalt des Studiums ist breit gefächert und besteht aus den praktischen Anleitungen zum zeitnahen Recherchieren, alle informative Neuigkeiten zum Berufsbild, die Kunst des Interviews, der Stil und die Arten der kurzen und langen Texte sowie die Moderation und das Redigieren. Im Fernstudium Journalismus werden wichtige Einzelheiten der Fachgebiete aus der Wirtschaft, Justiz und Politik erklärt. In den drei wichtigen Mediengattungen wie Fernsehen, Rundfunk und Internet wird ein komplettes Serviceprogramm angeboten. Die Rahmenbedingungen für die Tätigkeit als Journalist werden im Presse- und Medienrecht geregelt, die zum Studienprogramm gehören. Die Geschichte der Entwicklung des Journalismus lässt spannende Einblicke in die Entstehung des Berufes zu. Zukünftige Freelancer werden mit Lehrgängen im Bereich Existenzgründung und Marketing unterstützt. In den Praxiswerkstatten wird die Theorie rasch in die Praxis umgesetzt und die aktive Mitarbeit an den Projekten wird mit den schriftlichen Arbeiten dokumentiert. Die Examensarbeit zeigt dann, um die gesamte Theorie und die ausführliche Praxis zu einem positiven Gesamtergebnis verschmelzen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Service

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •