Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Felsbrocken vor Museum in Los Angeles als Kunstwerk eingeweiht

News von LatestNews 1621 Tage zuvor (Redaktion)
Ein Felsbrocken vor dem Los Angeles County Museum of Art (LACMA) ist das neueste Kunstwerk des berühmten Landschaftsgestalters Michael Heizer. Der Granitbrocken "Levitated Mass" (deutsch: "frei schwebende Masse") wiegt rund 340 Tonnen und liegt über einer 140 Meter langen Betonspalte, in der die Museumsbesucher entlang laufen können. Seit den 60er Jahren war der Künstler an dem Projekt interessiert, fand jedoch keinen perfekten Felsen.

Dies ist ihm nun nach 50 Jahren geglückt. "Kunst ist gemacht, um der Zeit ein Denkmal zu setzen", so Heizer. "Eine Kultur zeichnet sich durch ihre Kunst aus, nicht durch ihre Wissenschaft." Der 67-Jährige ist bekannt durch sein Werk "Double Negative", einem 457 Meter langen Graben in der Wüste von Nevada.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •