Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FDP stellt sich auf Wahlkampf über Wirtschaftspolitik ein

News von LatestNews 1740 Tage zuvor (Redaktion)
Nachdem Peer Steinbrück Kanzlerkandidat der SPD wird, stellt sich die FDP auf einen Wahlkampf über Wirtschafts- und Finanzpolitik ein. Damit habe die SPD "das entscheidende Feld für die Debatte im nächsten Jahr abgesteckt", sagte Außenminister Guido Westwelle (FDP) der WAZ-Mediengruppe. Hier hätten die Liberalen eine große Kompetenz.

"Alle Parteien reden vom Verteilen, nur die FDP stellt die Leistungsgerechtigkeit in den Mittelpunkt. Insofern ist dieses Thema eine große Chance für die Freien Demokraten", erläuterte Westerwelle. Zu Spekulationen über einen Putsch gegen Parteichef Philipp Rösler sagte Westerwelle, er habe im Sommer mit dem Kieler Fraktionschef Wolfgang Kubicki Golf gespielt und anschließend zu Abend gegessen. "Dass ein solches privates Abendessen Monate später hochgejazzt wird, ist durchsichtig", so Westerwelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •