Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FDP-Spitzenkandidat Lindner für Wiedereinführung von Studiengebühren in NRW

News von LatestNews 1914 Tage zuvor (Redaktion)

Christian Lindner
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: dts Nachrichtenagentur
Der designierte Vorsitzende der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, setzt sich für die Wiedereinführung von "sozial ausgewogenen Studiengebühren" ein. Die Abschaffung unter Rot-Grün habe "nur Verlierer produziert", sagte der FDP-Politiker der "Rheinischen Post". Lindner, der am Sonntag auf dem Landesparteitag der Liberalen in Duisburg zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl und zum neuen Chef der NRW-FDP gewählt werden soll, erklärte, in Zeiten knapper Kassen sehe er zu Studiengebühren keine Alternative.

Er halte das Prinzip für richtig, einen Teil des Studiums über ein später zurückzuzahlendes Darlehen zu finanzieren. Das sei "auch nur gerecht, da jeder Handwerksmeister für seine Ausbildung komplett selbst aufkommen muss".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •