Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FDP-Politiker Lotter will Minister künftig vor ihrer Berufung befragen lassen

News von LatestNews 2478 Tage zuvor (Redaktion)

Erwin Lotter (FDP)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Wegen des Wirbels um die Doktorarbeit von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) fordert FDP-Politiker Erwin Lotter Anhörungen nach US-Muster. Jeder künftige Minister sollte sich vor seiner Berufung einer Ausschuss-Befragung stellen. Lotter sagte der "Bild-Zeitung": "Diese soll auch im TV übertragen werden und Lebensläufe, Ausbildungsstationen, Lücken in der Vita transparent machen."

Sollte sich später herausstellen, ein Minister habe bei der Befragung gelogen oder nicht vollständig Auskunft gegeben, müsse er Posten und im Amt erworbene Pensionsansprüche verlieren. "Das schafft Klarheit und zwingt zur Ehrlichkeit", sagte Lotter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •