Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FDP-Chef: CSU macht keine bürgerliche Politik

News von LatestNews 599 Tage zuvor (Redaktion)

Christian Lindner
© über dts Nachrichtenagentur
FDP-Chef Christian Lindner hat der CSU vorgeworfen, keine bürgerliche Politik mehr zu machen. "Bürgerliche Politik ist nicht nur eine Frage des Inhalts, sondern der Form. Und mit dem Krawall hat die CSU geradezu lächerlich wenig erreicht", sagte Lindner dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe).

Die Partei sei panisch und "völlig außer Kontrolle geraten". Mit "Ultimaten, Fristsetzungen, Erpressungen und Vertragsbrüchigkeit" wie die CSU könne man nicht arbeiten, so Lindner. Dennoch sei es richtig die Kontrolle von Migration und damit den Rechtsstaat zu stärken. Es gebe viele Menschen im Land, "die hart arbeiten, den Sozialstaat finanzieren und Angst haben, dass dieser Sozialstaat von außen gekapert wird", sagte der FDP-Chef.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •