Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FDP-Afrikaexpertin Schuster: "Südsudan weiterhin unterstützen"

News von LatestNews 2065 Tage zuvor (Redaktion)
Afrikaexpertin Marina Schuster (FDP) erklärte, dass der Südsudan weiterhin unterstützt werden sollte. "Den ersten Schritt haben die Südsudanesen mit einem eindrucksvollen Ergebnis bewältigt", sagte die Bundestagsabgeordnete. Die Südsudanesen hatten in einem Unabhängigkeits-Referendum mit der überwältigenden Mehrheit von 99 Prozent für eine Abspaltung votiert.

Auch die Wahlbeteiligung lag bei 99 Prozent. Schuster sieht allerdings auch, dass in den nächsten Monaten "kritische Fragen auf dem Weg in die Unabhängigkeit gelöst werden müssen". Besonders die Aufteilung der Öleinnahmen, das Staatsangehörigkeitsrecht, die Staatsfinanzen und eine Regelung für die Region Abyei, die von beiden Seiten gleichermaßen beansprucht wird, seien die dringlichsten Fragen in der nächsten Zeit.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •