Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FC Bayern will Wogen im "Fall Robben" glätten

News von LatestNews 1888 Tage zuvor (Redaktion)

Arjen Robben
© azrael74 , über dts Nachrichtenagentur
Der FC Bayern München hat nach der Attacke von Hollands Nationaltrainer Bert van Marwijk im Fall Arjen Robben versöhnliche Töne angestimmt. "Bert van Marwijk muss offensichtlich etwas missverstanden haben. Der FC Bayern hat weder ihm noch der holländischen Nationalmannschaft irgendeinen Vorwurf gemacht", erklärte der FCB-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge.

Van Marwijk hatte nach dem 1:0-Sieg der Niederlande im EM-Qualifikationsspiel gegen Moldawien erklärt, der FC Bayern wolle dem holländischen Verband die Verantwortung für eine neuerliche Verletzung des Mittelfeldstars geben. "Im Gegenteil: Wir finden es sehr entgegenkommend, dass die Holländer Arjen in dieser Situation zurück nach München geschickt und ihm damit die Möglichkeit gegeben haben, die Verletzung schnellstmöglich auszukurieren. Wir hoffen, dass Arjen Robben deshalb so schnell wie möglich wieder trainieren und spielen kann", hieß es von Seiten Rummenigges. Unklar ist weiterhin, wie lange Robben, der am Freitag an der Leiste operiert wurde, dem Tabellenführer fehlen wird.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •