Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

FBI veröffentlicht Akte über Apple-Mitbegründer Steve Jobs

News von LatestNews 1841 Tage zuvor (Redaktion)

Steve Jobs mit iPad
© Matt Buchanan, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Die US-Bundespolizei FBI hat eine Akte über Apple-Mitbegründer Steve Jobs im Internet veröffentlicht. Auf 191 Seiten behandelt diese unter anderem den persönlichen Hintergrund von Jobs und seine Arbeitsweise. Die Behörde hatte die Akte angelegt, da Jobs Anfang der 90er als Berater des damaligen US-Präsidenten George W. Bush im Gespräch war.

Zahlreiche Personen, die ihn kannten, bescheinigen Jobs in dem Dokument eine "große Überzeugungsgabe". Der Arbeitsstil des Unternehmers wird aber auch als "stur", "irreführend" und "täuschend" beschrieben. Zudem enthüllt die Akte, dass Apple 1985 eine Bombendrohung erhalten hatte. Jobs war nach langer Krebserkrankung am 5. Oktober 2011 gestorben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 2 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •